04301 Paz

Anreise


Abreise


Erwachsene


Kinder 2-9 Jahre


Babys 0-1 Jahr

 

Beschreibung

Die Gegend um den wunderschönen Praca das Flores ist zu einer der beliebtesten Ecken Lissabons geworden. Mit der stilsicheren Paz Wohnung sind Sie mittendrin.

In den Altstadthäusern der Nachbarschaft hat sich viel junges Leben, Innovation und neues Design angesiedelt. Erleben Sie, wie mit hübschen kleinen Läden, gemütlichen Cafés und leckeren Restaurants frischer Wind durch die schmalen Gassen und die wunderschönen Stadtparks weht. Nur die berühmte Straßenbahn E28 lässt sich davon wenig beeindrucken – sie fährt seit hundert Jahren bergab, bergauf durch diese einmalige historische Gegend. In wenigen Minuten bringt sie Sie zum Largo do Chiado, dem zentralen Platz im Viertel, oder weiter ins mittelalterliche Alfama. Für Ausflüge an den Strand steigen Sie einfach am Bahnhof Santos, nur wenige Gehminuten von der Wohnung entfernt, in den Zug in Richtung der mondänen Badeorte Estoril und Cascais.

Am besten machen Sie sich zu Fuß auf den Weg, das Viertel zu erkunden. Durch die perfekt zentrale Lage im ruhigen westlichen Teil des Bairro Alto erreichen Sie Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten. Die Estrela Basilika mit dem botanischen Garten Jardim da Estrela, das Nationalmuseum für alte Kunst oder die Standseilbahn Elevador da Bica. Gleich um die Ecke liegen das Parlamentsgebäude und die tolle, aber wenig bekannte Barockkirche Igreja de Nossa Senhora das Mercês.

Das Paz Apartment selbst passt zum Viertel – in einem präpombalinischen, also noch vor dem Erdbeben 1755 erbauten Haus gelegen, ist sie dennoch luftig, hell und modern gestaltet und verkörpert damit perfekt Tradition und zeitgemäßes Wohnen. Das Wohnzimmer und die hochwertige Küche mit freistehender Küchenzeile bilden einen eleganten Open Space Bereich. Zwei französische Balkone geben durch hohe Flügeltüren den Blick auf das Leben in den Gassen des Viertels frei. Das moderne Bad ist mit einer geräumigen Dusche ausgestattet und schließt direkt an das komfortable Schlafzimmer an. Genießen Sie als besonderes Extra den begehbaren Kleiderschrank.

In der Nachbarschaft finden Sie viele Cafés und kleine Lokale. Es lohnt sich, diese zu entdecken. Zum Abendessen empfehlen wir Ihnen, natürlich auch, gemütlich zum Mercado da Ribeira zu spazieren. Die alte Markthalle wurde zum Time Out Market umgestaltet. Hier können Sie in stylischem Ambiente Street Food von portugiesischen Sterneköchen zum günstigen Preis probieren. Danach können Sie bergauf im Bairro Alto das Lissabonner Nachtleben genießen, ob in einer der vielen Bars oder in einem traditionellen Fadolokal.

Die Wohnungsschlüssel erhalten Sie bei Ankunft von unserem Team. Ihre Empfangsperson erwartet Sie und zeigt Ihnen die Wohnung.

Nichtraucherwohnung. Portugiesische Zulassungsnummer: 39039/AL

 

Ausstattung

Größe 55 qm
max. 3 Gäste
1 Schlafzimmer
1 Badezimmer
  • Größe: 55 qm
  • max. 3 Personen
  • restauriert: 2019
  • 2. Stock
  • Kabel TV
  • Wifi Internet frei
  • Radio, CD + USB Player
  • Babybett
  • Staubsauger
  • Waschmaschine
  • Haarfön
  • 1 Doppelbett 1,60 x 2m
  • 1 Sofabett  0,90 x 2m
  • Kühl- und Gefrierkombination
  • Elektroherd
  • elektr. Zitruspresse
  • Wasserkocher
  • Toaster
  • Pürierstab
  • Filterkaffeemaschine
  • Bügeleisen + Bügelbrett
  • Wäscheständer
  • Klimaanlage warm/kalt
  • Mikrowelle mit Back und Grillfunktion

 

Preise und Konditionen

Preise je Nacht für 2 Personen

26.03.2022 - 06.11.2022
100,00 €
07.11.2022 - 18.12.2022
70,00 €
19.12.2022 - 03.01.2023
100,00 €
04.01.2023 - 23.02.2023
60,00 €
24.02.2023 - 23.03.2023
90,00 €
24.03.2023 - 31.03.2023
100,00 €
01.04.2023 - 16.04.2023
150,00 €
17.04.2023 - 05.01.2025
100,00 €

Jede weitere Person zahlt 20,00 EUR pro Nacht (max. 3 Personen). Kinder bis 9 Jahre bezahlen 10,00 EUR pro Nacht.

Bei Buchung bitten wir um eine Anzahlung. Kann die Anreise coronabedingt nicht stattfinden, schreiben wir Ihnen die Anzahlung für eine spätere Buchung gut.

Hausreinigung einmalig: 2 Personen 60,00 EUR, jede weitere Person 10,00 EUR
Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden. Strom, Gas und Wasserverbrauch sind inklusive.

Ab 01.01.2019 ist in Lissabon eine gesetzliche Tourismus-Abgabe, von 2,00 EUR pro Person (ab 13 Jahren) und Nacht, direkt bei Anreise zu entrichten.
Maximalbetrag sind 14,00 EUR je Aufenthalt und Person.

 

 

Verfügbarkeit

gebucht / nicht verfügbar

Alle freien Termine sind weiß dargestellt. Es kann nicht an rot gekennzeichneten Terminen an- bzw. abgereist werden. An- und Abreisedatum sind immer verfügbar gekennzeichnet, da wir Check In und Check Out am selben Tag anbieten.

September 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2023
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 

Aktuelle Bewertungen

 




14.09.2022
04301 Paz
Dr. Arno Böhler
Perfekte Lage inmitten der Altstadt. Die Wohnung ist sehr geschmackvoll eingerichtet, angenehm groß für 2 Personen. Es gibt nichts auszusetzen. Die 6 Tage im Appartment waren fast perfekt. Ein Aufzug im Haus wäre super. Bewertung 4,9
27.08.2022
04301 Paz
B. D.
Wir hatten wunderschöne Tage in der sehr schönen und geschmackvoll eingerichteten Wohnung Paz. Es war wirklich alles so, wie man sich eine moderne Ferienwohnung vorstellt. Die Übergabe der Wohnung verlief sehr freundlich und Dank des Tips im Flughafen ein Taxi an der Ankunft zu nehmen auch sehr zügig. Die Lage der Wohnung ist sehr zentral und mit der Straßenbahn, die allerdings sehr voll ist, kann man die gesamte Altstadt gut erreichen.
09.08.2022
04301 Paz
A. L.
Die Wohnung inkl. Küche ist perfekt ausgestattet, wobei wir es aber vorgezogen haben, in den netten kleinen Restaurants in der Nähe zu essen. Zum Frühstück hat es uns immer wieder ins "Dear Breakfast" gezogen, dort gibt es für jeden Geschmack ein kräftiges Frühstück. Das braucht man, wenn man zu Fuß die vielen Hügel/Aufstiege bewältigen will. Die Haltestelle der 28er Tram ist auch in wenigen Minuten zu erreichen. Wir haben den Aufenthalt dank der ruhigen Lage sprich erholsamen Nächte sehr genossen. Vielleicht war es ja nicht der erste und letzte Besuch!?
13.07.2022
04301 Paz
G. G.
Die Wohnung hat uns gut gefallen, sie ist wohnlich und gut ausgestattet mit Allem, was man so braucht. Sehr praktisch ist der begehbare Schrank und die schöne Küchenzeile. Die alten Holzdielen verbreiten ein gemütliches Ambiente. Positiv auch das schnelle Internet. Die Lage der Wohnung ist optimal, alles − wie Bäckerei, Minimercados, Restaurants, Frühstückslokale, etc. − sind gut erreichbar. Wichtig: die Haltestellen der Tram 28 sind nicht weit weg. Selbst zum Cais do Sodre braucht man zu Fuß nicht mehr als 20 Min. Einen Tipp, den wir in keinem Reiseführer, etc. gefunden haben: Man fährt vom Cais do Sodre mit der Fähre nach Cacilhas, geht von dort unten am Fluß entlang, ca. 1 km bis zu zwei netten Restaurants − Atira te ao Rio (türkise Stühle) oder direkt daneben Ponte Final (gelbe Stühle) − isst dort gut und geniesst am Abend, wie die Sonne hinter der roten Brücke untergeht, einfach herrliche Atmosphäre.
17.06.2022
04301 Paz
Pia aus Obernburg
Die Zwei−Zimmer−Wohnung ist wirklich ein Raumwunder und geschmackvoll und top ausgestattet. Sehr zum Wohlfühlen und genau richtig für die Unterkunft einer Städtereise. Die Wohnung ist sehr sauber und gepflegt. Der Ansprechpartner vor Ort sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist zentral und die Altstadt, Sehenswürdigkeiten und Parks, diverse Frühstückscafes und Kneipen sowie die Tram 28 sind gut zu Fuß zu erreichen. Wir würden diese Wohnung sofort wieder buchen und können sie weiter empfehlen. Ein toller Restaurant−Tip: Clube de Jornalistas, Rue das Trinas 129
01.06.2022
04301 Paz
H. K.
Hallo! Lissabon im Frühjahr war einfach wunderschön − und in unserer Wohnung (Paz) haben wir uns rundum wohlgefühlt − meine Lieblingszeit: Der Morgen am Balkon beim ersten Kaffee...und den Blick über den Dächern. Das Viertel hat viel Flair, mit sehr leckeren Restaurants in Fußnähe, und der Park "um die Ecke" ist ein Ort zum Atemholen. Wir jedenfalls wollen unbedingt wiederkommen. Und freuen uns dann doll drauf, unseren liebenswürdigen, freundlichen Rodrigo wiederzusehen. Bis dann!
26.03.2022
04301 Paz
Andre und Barbara L. aus Köln
Die ruhige Lage der Wohnung mitten in der Altstadt ist hervorragend; kurze Wege zu den Haltestellen und in Laufnähe zu vielen kleinen Restaurants und Cafes. Die Wohnung selbst ist bestens ausgestattet. Die Übergabe war perfekt. In der Nähe des Gare Maritima de Alcantara liegt das relativ neue (2008), durchaus sehenswerte Museum für ostasiatische Kunst: Fundacao Oriente Museu, in einem toll umgebauten, ehemaligen Lagerhaus. Nicht nur bei Regenwetter sehr interessant! Mit freundlichem Gruß Barbara
03.01.2022
04301 Paz
A. G. aus München
Im Dezember waren wir endlich wieder einmal 11 Tage in Lissabon, es war wunderbar. Die Wohnung ist großzügig und im Haus war es sehr ruhig. Die Wohnungsübergabe ging zügig und problemlos − ein kurzes Telefonat vom Flughafen genügte. In der Wohnung ist, wie schon von den Vormietern erwähnt, alles vorhanden. Selbstverpflegung ist bestens möglich, auch weil die vielen kleinen Läden in der Umgebung täglich bis 22 Uhr geöffnet hat. Das Bett war perfekt (das Schlafsofa im Wohnzimmer haben wir allerdings nicht benötigt) und somit waren wir für unseren täglichen Ausflüge bestens ausgeruht. Um die Stadt und die Umgebung zu erkunden, ist die Lage der Wohnung absolut gut − allerdings sind wir auch sehr intensive Fußgänger und durch einige Lebensjahre im Erzgebirge nicht so sehr beeindruckt von den Steigungen. Der Bahnhof Cais do Sodré, ca. 15 Fußwegminuten bergab zum Tejo ist besonders gut geeignet, um seine Fahrten nach Estoril oder Cascais mit der Vorortbahn, mit der Fähre nach Almada und zur Christo−Rei−Statue oder mit der Straßenbahn nach Belem zu starten. Aber auch die Metrostation Baixa/Chiado bringt einen in kürzester Zeit in jede Himmelsrichtung. Das Nahverkehrssystem ist prinzipiell sehr gut ausgebaut, preiswert und wirklich pünktlich. Wir haben die Viva Viagem−Card für 50 Cent gekauft und mit dem Zapping−Guthaben aufgeladen, so daß wir die Karten an allen Haltestellen oder in den Bahnen nur an den entsprechenden Automaten halten mußten und das Geld abgebucht wurde − eben ein tolles Prepaid−System. Die Straßenbahn Nr. 28, die wirklich in jedem Reiseführer als tolle Stadtrundfahrt erwähnt wird, ist eigentlich immer voll. Da sie aber direkt die Straße runter hält, sind wir dann doch einmal morgens bei Sonnenaufgang und völlig entspannt damit gefahren. Die beeindruckende Fahrt durch die steilen engen Gassen der Alfama kann man allerdings auch mit der Linie 12E erleben, die ist meistens wesentlich leerer. Für einen schönen Imbiß und Kaffee möchten wir auf jeden Fall den kleinen Kiosk Clara Clara in der Campo de Santa Clara (im umzäunten Clara−Park) empfehlen. Nach einem Spaziergang über den beeindruckenden Flohmarkt an der Igreja e Mosteiro de Sao Vicente de Fora, zwischen Alfama und Graca, ist es dort absolut ruhig und erholsam und mit Blick über den Tejo. Wir waren die 11 Tage rundum zufrieden, auch weil das Wetter natürlich wesentlich milder ist als derzeit in Deutschland. Unsere frühe Rückfahrt zum Flughafen (7 Uhr morgens) hat dank dem Fahrer Rodrigo problemlos funktioniert. Alle diese praktischen Informationen (Taxifahrer, Ärzte, Polizeistationen usw.) sind in dem in der Wohnung bereitliegenden Hefter sehr gut zusammengefasst − vielen Dank.